Frequently Asked Questions

Q-FOG - Zyklischer Korrosionstester

Q: Was bedeutet zyklisches Korrosionstesten?

Ein zyklischer Korrosionstests wird als realistischere Methode zur Durchführung von Salzsprühtests angesehen als die traditionelle ständige Befeuchtung. Weil die tatsächlichen atmosphärischen Expositionen in der Regel sowohl feuchte als auch trockene Bedingungen umfassen, macht es Sinn, die beschleunigten Labortests an diese natürlichen Zyklen anzupassen. Forschungen ergaben, dass zyklische Korrosionstests die relativen Korrosionsraten, Strukturen und die Morphologie den im Freien gesehenen besser gleichen. Konsequenterweise ergeben zyklische Tests in der Regel eine bessere Korrelation zur Außenexposition als konventionelle Salzsprühtests. Sie wirken sich auf die Beurteilung einer Vielzahl von Korrosionsmechanismen einschließlich allgemeiner, galvanischer und Kontaktkorrosion aus.

Zyklische Korrosionstests soll Misserfolge repräsentativ für die Art im Freien korrosiven Umgebungen gefunden zu produzieren.  CCT-Test setzen Prüflingen einer Serie unterschiedlicher Umgebungen in einem sich wiederholenden Zyklus aus. Einfache Expositionen wie Prohesion bestehen aus dem Wechsel zwischen Salznebel und trockenen Zuständen. Anspruchsvollere Automobiltestmethoden bestehen aus mehrstufigen Zyklen, die aus Eintauchen, Feuchtigkeit, Kondensation zusammen mit Salznebel und Abtrocknen bestehen. Ursprünglich wurden diese Automobiltestverfahren zur Durchführung von Hand entwickelt. Laborpersonal bewegten Prüflinge von Salzsprühkammern zu  Feuchtigkeitskammern und zu Trocknungsgerüsten usw. In jüngerer Zeit wurden Mikroprozessor gesteuerte Testkammern verwendet, um diese Exposition zu automatisieren und die Variabilität zu reduzieren.

Weitere Informationen finden Sie im technischen Bulletin LF-8144.

Q: Wieso kommt bei der Q-FOG CRH Korrosionsprüfkammer eine Vorklimatisierungseinheit zum Einsatz?

Bei Q-Lab gehört zur Serienausstattung jeder Q-FOG CRH Prüfkammer eine Vorklimatisierungseinheit. Da nicht alle Hersteller Ihre Korrosionskammern damit ausstatten, werden wir oft gefragt wozu das notwendig ist. Durch die Vorklimatisierungseinheit werden stabile, wiederholbare Bedingungen sowie eine präzise Regelung der Übergänge zwischen verschiedenen Zyklen in der Prüfkammer sichergestellt. Dies sind notwendige Faktoren, um bei einer Korrosionsprüfung verlässliche Ergebnisse zu erhalten.

Die Vorklimatisierungseinheit bietet drei große Vorteile:

  1. Eine Kühlung und Entfeuchtung der Luft stellt die Einhaltung der Umgebungstemperatur-Prüfbedingungen wichtiger Normen, wie z.B. VW PV1210 und GMW 14872, sicher.
  2. Der Taupunkt der Luft, die in die Prüfkammer geleitet wird, wird durch Entfeuchtung herabgesetzt. Mit dem Q-FOG können somit Prüfungen entsprechend dem Renault ECC1 Zyklus, sowie anderer Zyklen mit niedrigen Taupunkten, durchgeführt werden.
  3. Die Wiederholbarkeit von Prüfungen wird durch präzise Übergänge zwischen einzelnen Zyklen, aufgrund der vorbehandelten Luft, begünstigt.

Die folgende Grafik verdeutlicht, wie die Kühlung und Entfeuchtung der Luft den Bereich der zur Verfügung stehenden Bedingungen in der Prüfkammer erweitert. Das Beispiel spiegelt geregelte Klimabedingungen im Umfeld der Prüfkammer wider. In einer sehr warmen und feuchten Umgebung können allerdings ähnliche Bedingungen erzielt werden. Die Vorklimatisierungseinheit verschiebt den Taupunkt der eintretenden Luft von der schwarzen punktierten Linie zur durchgezogenen blauen Linie und macht so den grün markierten Bereich nutzbar. Dieser Bereich umfasst mehrere wichtige Vorgabewerte für die Umgebungstemperatur aus bedeutenden Korrosionsprüfnormen.

Improvement in Attainable Chamber Setpoints with Air Preconditioner.

Probleme hinsichtlich der Wiederholbarkeit von Korrosionsprüfungen entfallen durch die Vorklimatisierung. Die präzise Regelung von Temperatur und relativer Luftfeuchte, der in die Q-FOG CRH Prüfkammer geleiteten Luft, stellt von Prüfung zu Prüfung konsistente Bedingungen sicher.

 

FAQ's

Product FAQ's


Kontakt

  1.  

Q-Lab-Telefonnummern

USA: +1-440-835-8700
Florida und Arizona Test- Dienstleistungen: +1-305-245-5600
UK/Europa: +44-1204-861616
Deutschland: +49-681-857470
China: +86-21-5879-7970

 
View Full Site